Samstag, 13. September 2014

mal was anderes...

...die Helga hat ja auch mal Pause, nech?

Also musste wieder mal etwas Obst leiden^^
Diesmal so um die sieben Kilo Pflaumen. Mitgebracht von meinem liebsten Göttergatten aus den Tiefen des Freiberger Berglandes! Herzlichen Dank an L. aus F.^^

Ran ans Werk und losgepuhlt! Das Endergebnis?
12 Gläser feinstes Pflaumenmus aus 'Muddis Küche'.



Nun denn, die nächsten Monate sind gerettet!
Ich muss mich uuuunbedingt mal an die Suche  nach Rezepten für Sauerkraut und Rotkohl machen. Ist ja nen Versuch wert, oder?

Habt ihr Tipps für mich? Immer her damit!

Liebste Grüße

Bee!

Kommentare:

  1. Wow, fleißig! Ich habe leider keine Tipps für dich...aber je länger ich drüber nachdenke...vielleicht sollte ich mich auch mal dran versuchen, Rotkohl mag ich ja schließlich auch - da haste mich auf ne Idee gebracht. :-)

    AntwortenLöschen
  2. Nom, Nom, Nom :o) Lecker Pflaumenmus...Da warst Du aber sehr, sehr fleißig! Der Opa macht Sauerkraut auch selber, ist aber die Woche nicht da. Wenn Du noch bisschen warten kannst, frag ich ihn mal.

    LG Jacqueline

    AntwortenLöschen
  3. Aaaalso, ich hab mich mal n bissl schlau gemacht und tolle Rezepte gefunden! Nach dem blöden Umzug kanns los gehen, dann hab ich den Platz dafür :-)

    AntwortenLöschen